Liveticker-Fernsehduell

Liveticker-Fernsehduell

  • 9/1/2013 1:41:24 PM   Maria Wiesner
    Willkommen zum Liveticker. Ab 20 Uhr geht es los. Vorher blickt FAZ.NET auf die TV-Duelle vergangener Jahre zurück: Medium und Botschaft
  • 9/1/2013 6:35:23 PM   Marcus Jauer
    Peter Kloeppel fragt Merkel: "Tut Ihnen Steinbrück nach seinem verkorksten Wahlkampf eigentlich leid?" Sie sagt, nein, das habe er auch nicht nötig.
  • 9/1/2013 6:37:13 PM   Marcus Jauer
    Anne Will will von Steinbrück wissen, wie er denn in den nächsten Minuten jetzt angreifen will. Jetzt hat jeder der vier Moderatoren eine Frage gestellt. Man hat nicht das Gefühl, das eine davon beantwortet wurde. Anderseits, sie waren auch nicht danach.
  • 9/1/2013 6:38:06 PM   Marcus Jauer
    Peer Steinbrück sagt, wenn er regiert, hätte die Leute mehr Geld in der Tasche. Die Unterstützer aus der SPD-Ecke klatschen.
  • 9/1/2013 6:39:05 PM   Marcus Jauer
    Kann es sein, dass Angela Merkel tatsächlich eine schwarzrotgoldene Halskette trägt?
  • 9/1/2013 6:40:44 PM   Marcus Jauer
    Angela Merkel sagt, sie werde nichts unternehmen, "was die Menschen in Schwierigkeiten bringt" und meint Steuererhöhungen und Umverteilung.
  • 9/1/2013 6:41:08 PM   Maria Wiesner

    Ein Screenshot der beiden Kandidaten beim TV-Duell - Foto: dpa

  • 9/1/2013 6:43:05 PM   Marcus Jauer
    Jetzt spricht Peer Steinbrück über Mindestlohn und Umverteilung und auch wenn man sich naturgemäß nicht alle Details merken kann, wirkt er doch wesentlich angriffslustiger, wenn auch lustiger, als bisher im Wahlkampf.
  • 9/1/2013 6:45:40 PM   Marcus Jauer
    Stefan Raab fragt Angela Merkel, warum wir nicht jeden Monat eine Milliarde Euro Schulden zurückzahlen. Dann wären wir im Jahr 2184 schuldenfrei. "Oder ist Ihnen das zu ehrgeizig?" Merkel verzieht keine Meine und antwortet das Bekannte.
  • der raab in einem politischen tv-format ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber bisher macht er seinen job ganz ordentlich #tvduell
  • 9/1/2013 6:47:39 PM   Peter
    Leider sind unsere Journalisten schwach, am schwächsten die Damen.
  • 9/1/2013 6:48:42 PM   Marcus Jauer
    Das hat schon was, wenn Peer Steinbrück einem so die Zahlen vorrechnet und dabei Finger um Finger abzählt. Seltsamerweise hat man den Eindruck, dass die Zahlen auf seiner Seite sind, wo doch Angela Merkel sagt, dass alles so gut läuft.
  • #Merkel : "Wir können 2015 beginnen Schulden abzubauen" Und warum haben Sie in Ihrer Amtszeit 500 Mrd.Schulden aufgetürmt? #tvduell
  • 9/1/2013 6:50:33 PM   Marcus Jauer
    Stefan Raab unterbricht Merkel und bringt sie aus der Spur. Anne Will unterbricht auch, ihr gelingt es aber nicht.
  • 9/1/2013 6:52:03 PM   J.G.
    Was sollen eigentlich diese ständigen Unterbrechungen? Ich dachte die Kandidaten hätten Redezeit und nicht Zuhörzeit...
  • Gute Fragen von Raab. Aber die Maut-Frage hat sie kürzlich erst beantwortet. #tvduell
  • 9/1/2013 6:53:43 PM   Marcus Jauer
    Peer Steinbrück nimmt Horst Seehofers Überlegungen zu einer PKW-Maut auf und erklärt erst die Feinheiten der Kfz-Steuer, unterscheidet zwischen "PKW-Inländer" und "PKW-Ausländer". Kurz bevor alles total kompliziert wird, fällt ihm ein Merkel zu fragen, ob sie eine Maut einführen will. Sie sagt nein.
  • 9/1/2013 6:57:12 PM   Marcus Jauer
    Peer Steinbrück weiß von einem Interview, das Angela Merkel gegeben habe, das aber erst noch veröffentlicht wird und in dem sie der SPD vorwirft, sich nicht für den Euro eingesetzt zu haben. Das habe die Sozialdemokraten, die doch immer mit der Regierung gestimmt hätte, sehr getroffen.
  • 9/1/2013 6:58:47 PM   Marcus Jauer
    "Ich werfe Ihnen nichts vor", antwortet Angela Merkel, "Sie haben doch allem zugestimmt."
  • 9/1/2013 7:02:13 PM   Marcus Jauer
    Starke zehn Minuten von Steinbrück, der jetzt frei über die Schuldenpolitik referiert. Sogar um seinen Mund, der bisher schmal wie ein Strich war, spielt ein Lächeln. Merkel reagiert: "Das muss ich jetzt aber nochmal ordnen."
  • 9/1/2013 7:09:41 PM   Patrick Bernau
    Steinbrück: "Das Arbeitsvolumen hat abgenommen." Das ist falsch. www.faz.net
  • 9/1/2013 7:10:35 PM   Chris
    Man muss die Politiker leider unterbrechen, wenn sie um den heißen Brei reden. Schöne einfache und harte Fragen von Raab, nicht so weichgespült wie die anderen. Weiter so !
  • 9/1/2013 7:12:46 PM   Graf Zahl
    Kann Steinbrück eigentlich mal genauer abgrenzen bei welchem Jahreseinkommen "Besserverdiener" anfangen?
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform